Aktuelles
Click thumbnail to enlarge
Vogelschutz ist für den Vogelfreund gerade auch im Winter ein wichtiges Anliegen. Es gilt den Vögeln bei niedrigen Temperaturen, Schnee oder widrigen Witterungsverhältnissen  zusätzliche Futterquellen anzubieten. Der Vogelverein Ottenau betreut 7 Futterhäuser in dieser Jahreszeit. Angeboten werden verschiedene Sämereien sowie selbst ange- fertigtes Fettfutter.  Das Fettfutter wird alljährlich in eigener Regie hergestellt und den Vögel an verschiedenen Stellen angeboten. Hauptsächlich setzt sich das Fettfutter aus Sonnenblumenkernen, Rindertalg, Margarine, Sämereien, Nüssen und Haferflocken zusammen und kann selbst von einem „Laien“ problemlos hergestellt werden. Eine muntere Vogelschar am Futterhäuschen, die zahlreich und gerne das zusätzliche angebotene Futter annehmen  - das ist die größte Freude für jeden Vogelfreund in der kalten Jahreszeit.
Falls auch Sie bei entsprechender Witterung unseren gefiederten Freunden ein Futter anbieten wollen, finden Sie anbei das “Rezept”, wie auch Sie ein solches Fettfutter leicht selbst herstellen können.
Winterfütterung